TOP FOTO erklärt die Welt ;-)

 

 

Blende

Die Blende besteht aus metallischen Lamellen innerhalb des Objektivs, die den Lichteinfall regulieren (abblenden). Die richtige Belichtung erfordert aufeinander abgestimmte Belichtungszeit und Blendeneinstellung. Die Blendenzahl bezeichnet vereinfacht gesagt das Verhältnis der Brennweite zum Durchmesser der Frontlinse. Typische Werte sind bei Kleinbild-Kameras zwischen 1,4 und 5,6 (größte Blende, Lichtstärke) und gehen hinauf bis 16, 22 oder 32. Große Blendenöffnungen (kleine Blendenzahlen) bewirken geringe Schärfentiefe, erlauben aber kürzere Belichtungszeiten; kleine Blendenöffnungen (große Blendenzahlen) ergeben größere Schärfentiefe.

 

Wir führen TOP Marken in unserem Shop in Bielefeld – Schauen Sie doch einfach einmal vorbei – Wir beraten Sie gerne!
TOP FOTO Funke + Rieseler GmbH + Co. KG | Wilhelmstraße 8 | 33602 Bielefeld | Tel. 0521 174038 | Fax 0521 60537 | E-Mail: info@topfoto-owl.de
Öffnungszeiten: Montag - Freitag 9.30 bis 18.30 Uhr und Samstag 9.30 bis 14.00 Uhr   |   IMPRESSUM